Öfnungszeiten:
 1. April bis 30. September 
8.00-20.00 Uhr 1.
Okto
ber bis 31. Mär
z

9.00 bis 18.00 Uhr

Kirche


Collegio Fiato
Paulus
Home

Aktuelles

Gottesdienste

Spirituelles

Impulse

Historisches

Rundgang

Förderverein

Kontakt

Links

Impressum


 

Collegio fiato Wittlich


Fiato 1

Das Ensemble Collegio fiato Wittlich wurde 2013 von Musikern aus der Region Wittlich gründet. Es widmet sich insbesondere der Aufführung barocker Solo-Kantaten und Instrumentalmusik.

Der Name des Ensembles setzt sich aus den italienischen Wörtern fiato (= Atem) und collegio (= Vereinigung) zusammen und bezieht sich auf den Gesang in Verbindung mit Blasinstrumenten und Orgel.

Jedes Ensemblemitglied bringt seine individuelle Persönlichkeit in die gemeinsame Arbeit ein, was einen  weiten musikalischen Horizont ermöglicht, der trotz der gemeinsamen Spezialisierung auf den Bereich der Barockmusik immer offen bleibt für Ausflüge in andere Epochen wie Renaissance, Klassik und Romantik.

Thematische Programmgestaltungen und Aufführung unbekannter oder nur selten aufgeführter Kantaten sind für das Ensemble charakteristisch.

Neben einer regen Konzerttätigkeit in der Region Eifel und Mosel ist besonders die Radwege- und Autobahnkirche St. Paul bei Wittlich Mittelpunkt des musikalischen Wirkens. 

Für die festliche Gestaltung von Gottesdiensten, Kantatenmessen, Andachten, Hochzeiten, Trauerfeiern und für diverse Konzertprogramme kann das Ensemble engagiert werden (Kontaktdaten, siehe unten)


Bildergalerie  (zum Vergrößern  Bild  anklicken!)



Im Ensemble singen/spielen in wechselnder Besetzung:
 Mahler Tabea
Tabea Mahler
   (Mezzosopran)
Tabea Mahler erhielt bis zu ihrem Abitur 2015 ihre musikalische Grundaus-bildung an dem Landesmusik-Gymnasium Rheinland-Pfalz/Montabaur... (weiter)

Goergen-MahlerDr. Barbara  Görgen-Mahler

(Oboe)
  Dr. Barbara Görgen-Mahler studierte ihr Instrument bei Rainer Herweg... (weiter)
Gerd Elsen (Bass)
wurde 1965 in Wittlich geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften... (weiter)

Tobias Mahler Tobias Mahler (Fagott)
Der Fagottist des Ensembles, Tobias Mahler, wurde 1996 geboren und begann mit dem Wechsel...(weiter)
KlinkMichael Klink (Horn)
Michael Klink erhielt ersten Unterricht beim ehemaligen Solohornisten des Philharmonischen Orchesters... (weiter)
Adrian Caspari  (Orgel)
Nach der prägenden musikalischen Ausbildung durch Joachim Reidenbach und Burghard Pütz mit abschließendem C-Examen...  (weiter)
Josef Thiesen (Orgel)
Geboren 1962 in Rachtig, Klavier- und Orgelunterricht beim Bernkasteler Organisten ...(weiter)
Grewelding Cornelia Grewelding    (Orgel)
Margret Koch (Querflöte) SchmahlDr. Gerhard Schmahl (Orgel/Cembalo)

 













                                     
                    


Bisherige Konzertprogramme:

Wie soll ich dich empfangen? – Konzert mit festlicher Adventsmusik

Uns ist ein Kind geboren – Weihnachten im Glanz festlicher Barockmusik

Die Weihnachtsgeschichte – Liedkantate für Gemeinde, Solostimmen u. Cembalo

Wie liegt die Stadt so wüste – Musik zur Passion

Der Herr höret mein Weinen – barocke Passionsmusik

De profundis – Musik zur Passion

Ich will den Kreuzweg gerne gehen - Passionsmusik

Ich bin die Auferstehung - Barockmusik zum Osterfest

Regina coeli – musikalische Marienandacht

Jesu meine Freude – Geistliche Kantaten und Instrumentalmusik

Lauda Jerusalem – singet dem Herrn

Orpheus britannicus – englische Arien aus Opern und Oratorien

Schön bist du… Die Psalmen Davids und das Hohelied des Salomon

 

Kontakt:       

Telefon:   06571 / 28472      

Email: gerdelsen(at)gmx.de